Bachelorstudium Unterrichtsfach Physik 198 423 xxx 2 oder 198 xxx 423 2

Das geltende Curriculum finden Sie hier.

Der Ansprechpartner bei Fragen zum Bachelorstudium UF Physik ist Univ.-Prof. Dr. Martin Hopf.

Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung zum Bachelorstudium UF Physik ist die allgemeine Universitätsreife sowie der Nachweis der Eignung. Bitte lesen Sie die Details hier nach.

Ziele

Das Ziel des Bachelorstudiums Lehramt im Unterrichtsfach Physik an der Universität Wien ist primär auf die fachliche und fachdidaktische Berufsqualifikation für das Lehramt in der Sekundarstufe ausgerichtet. Die in diesem Studiengang vermittelten Kompetenzen eröffnen aber auch andere Berufsperspektiven in der freien Wirtschaft. Aus dem Studium gehen Fachleute für die adressatengerechte Vermittlung physikalischen und technischen Wissens hervor.

 

Dauer und Umfang

Der Arbeitsaufwand für das Bachelorstudium UF Physik beträgt 240 ECTS-Punkte. Das entspricht einer vorgesehenen Studiendauer von 8 Semestern. Außer Physik studieren Sie noch ein zweites Fach sowie die allgemeinen bildungswissenschaftlichen Grundlagen.

Im UF Physik ist eine Bachelorarbeit im Rahmen eines Seminars oder Praktikums abzufassen.